Melden Sie sich im Netzwerk an und nehmen Sie an unseren Werkstätten teil!

 

» Anmeldung


Vorurteile? Ich doch nicht! Um die Krux mit dem Unconscious Bias geht es am 22.06.2018 beim Internationalen Bund in Berlin.

 

» Synergiewerkstatt XXV


‚Diversity goes international‘ ist Thema unserer Werkstatt am 15.11.2018 bei ERGO in München.

 

» Synergiewerkstatt XXVI


Bleiben Sie über das Netzwerk informiert!

 

» Newsletter


Synergiewerkstatt XXVI:
Diversity goes international

Gastgeber: Dr. Ulf Mainzer, Vorstand der ERGO Group AG,
und Alexander Ankel, COO der ERGO International AG

München – 15. November 2018 mit Vorabendprogramm

Porträts der Referent_innen

Dr. Petra Köppel – Synergy Consult

Dr. Petra Köppel ist Volkswirtin und promoviert in Personal und Organisation. Als Inhaberin des Beratungsunternehmens Synergy Consult begleitet sie Unternehmen bei der Einführung, Weiterentwicklung und Erfolgserhebung von Diversity Management, um vor allem den Business Case aufzubauen. Dabei steht die Gestaltung einer wertschätzenden Unter­nehmenskultur im Vordergrund. Die Beratungs- und Trainingsprojekte umfassen jedoch auch interkulturelles und virtuelles Management. Parallel lehrt sie als Gastdozentin an der Frankfurt School of Finance sowie am Beijing Institute of Technology. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher und Artikel zu Diversity und tritt als Kongresssprecherin auf. Zuvor war sie als Projektmanage­rin bei der Bertelsmann Stiftung und im HR Management von deutschen Großunternehmen sowie in der Wissenschaft tätig.

Jürgen Renz – Dell Deutschland GmbH

Jürgen Renz ist Geschäftsführer der Dell Deutschland GmbH und als Vice President verantwortlich für das Dell Enterprise und Solution Geschäft für alle Kundensegmente in Deutschland. Renz kam 2007 zur Dell und verantwortete als Direktor für Solution in Westeuropa das Large Enterprise Segment. Danach entwickelte er weltweit ein neues ‚Go to Market‘-Modell für Large Enterprise mit Fokus auf Russland, Channel, Services und M&A. Vor dem Wechsel zu Dell war Renz bei Maxdata als CEO verantwortlich für Sales, Marketing, Buiness Units, Strategy and PR und arbeitete in Führungspositionen bei Unternehmen wie IBM und Bechtle. Jürgen Renz ist verheiratet, hat zwei Töchter und liebt Sport und Musik.

nach oben