Melden Sie sich im Netzwerk an und nehmen Sie an unseren Werkstätten teil!

 

» Anmeldung


Rückblick

Was bringt Diversity? Über den Geschäftserfolg von Vielfalt diskutierten wir am 03.04.2019 bei EnBW in Karlsruhe.

 

» Synergiewerkstatt XXVII


Rückblick

‚Diversity goes international‘ war Thema unserer Werkstatt am 15.11.2018 bei ERGO in München.

 

» Synergiewerkstatt XXVI


Newsletter

Bleiben Sie über das Netzwerk informiert!

 

» Newsletter


Synergiewerkstatt XII:
Die Rolle von Führungskräften.
Der Umgang mit Diversity, Demografie und Talenten

08. Oktober 2013 in Mannheim

Gastgeber:
Markus Ochsner, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor
Jan-Christoph Schüler, Personalleiter / Country HR Manager
ABB AG

08. Oktober 2013: Synergiewerkstatt XII

Part IBest Practice

08.30 Uhr

Registrierung

09.00 UhrEröffnung durch die Veranstalterin Dr. Petra Köppel (Inhaberin von Synergy Consult)
09.15 UhrBegrüßung durch Markus Ochsner (Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor ABB Deutsch-land)
09.30 UhrImpulsvortrag von Jan-Christoph Schüler (Personalleiter, Country HR Manager ABB Deutschland): ‚Generations Plus bei ABB‘ und  Konzept-Idee ,Erfolgreich führen'
10.00 UhrImpulsvortrag von Stefan Wetzel (Vice President Human Resources, Organization & People Development, MANN+Hummel GmbH): ,Vom Management zum Leadership: Implementierung einer modernen Führungskultur'
10.30 UhrPause
11.00 Uhr

Impulsinterview mit Eva Faenger (Diversity Managerin Hewlett-Packard): ‚Vom Sprint zum Marathon - Bewusstseinswandel bei Führungskräften anstoßen‘

 

Part IIErfahrungsaustausch und Erarbeitung neuer Lösungen
11.30 UhrSpeed-Dating: Wie funktioniert Bewusstseinswandel - Nachhaltigkeit - Kommunikation bei uns?
12.45 UhrMittagspause
14.00 UhrSelbstgesteuerte Arbeitsgruppen zu Bewusstseinswandel, Nachhaltigkeit und Kommunikation für einen demografie- und diversityorientierten Führungsstil und Synthese der drei Handlungsfelder in ein übergreifendes Konzept (inklusive Pause)
16.45 UhrNächste Schritte, Evaluierung und Abschluss
17.00 UhrGet-together
18.00 UhrEnde

Moderation: Dr. Petra Köppel, Synergy Consult

Mit freundlicher Unterstützung durch: