Melden Sie sich im Netzwerk an und nehmen Sie an unseren Werkstätten teil!

 

» Anmeldung


‚Diversity goes international‘ ist Thema unserer Werkstatt am 15.11.2018 bei ERGO in München.

 

» Synergiewerkstatt XXVI


Was bringt Diversity? Über die Nutzbarmachung von Vielfalt diskutieren wir am 03.04.2019 bei EnBW in Karlsruhe.

 

» Synergiewerkstatt XXV


Bleiben Sie über das Netzwerk informiert!

 

» Newsletter


Synergiewerkstatt XIII: Roll out Diversity –
Awareness Trainings für Führungskräfte und der Einsatz von MultiplikatorInnen

27. November 2013 in Berlin

Gastgeber: DB Mobility Networks Logistics

Kamingespräch

Liebe Mitglieder und Schnuppergäste der Synergiewerkstatt XIII,

bitte loggen Sie sich in der linken Spalte unten ein, um die exklusiven, nichtöffentlichen Beiträge in voller Länge lesen zu können.

Martyn Cuff, Chief Operating Officer, Allianz Re, und Andreas Scholz-Fleischmann, Vize-Präsident des Bundesverbandes der Personalmanager und Vorstandsmitglied der Berliner Stadtreinigungsbetriebe

In einem gemütlichen Kamingespräch stellten Martyn Cuff und Andreas Scholz-Fleischmann ihre Idee von Diversity vor. Bei der BSR soll Diversity kein Sonderthema sein, sondern bei allen Aktivitäten berücksichtigt werden. Martyn Cuff überzeugte mit seiner Auffassung: „Diversity is about humanity. The core of diversity is curiosity.“ Es wurde deutlich: hier sind zwei überzeugte Diversity-Bekenner am Werke, die mit ihrer Begeisterung das Publikum ansteckten.

Zu den einzelnen Positionen (nur für Mitglieder)