Melden Sie sich im Netzwerk an und nehmen Sie an unseren Werkstätten teil!

 

» Anmeldung


Diversity in der Arbeitswelt 4.0? Wie's geht, darum ging es bei der AOK Hessen in Frankfurt.

 

» Synergiewerkstatt XXIV


Let’s share it! Bei Unilever widmeten wir uns der 'Vereinbarkeit von Familie & Beruf für Männer & Frauen'.

 

» Synergiewerkstatt XXIII


Bleiben Sie über das Netzwerk informiert!

 

» Newsletter


Jubiläumsveranstaltung: Synergiewerkstatt X Vielfalt – nach außen scheinen, nach innen leben

04./05. Juni 2012 in Düsseldorf
mit hochkarätigem, öffentlichen Vorabendprogramm

Gastgeber:

Dr. Ulf Mainzer, Personalvorstand ERGO Versicherungsgruppe

Tagesordnung

Montag, 04. Juni 2012

Rahmenprogramm: Versicherung, Kunst und Vielfalt
nur für Netzwerkmitglieder und Schnuppergäste

15.30 Uhr

Führung durch die Kunstausstellung der ERGO

Abendprogramm: Diversity – jetzt aber richtig!
für alle Interessierten

17.00 Uhr

Registrierung und Stehempfang

18.00 Uhr

Eröffnung durch die Veranstalterin Dr. Petra Köppel, Inhaberin von Synergy Consult

18.15 Uhr

Begrüßungsansprache durch Dr. Ulf Mainzer, Personalvorstand der ERGO Versicherungs­gruppe: „Die Diversity-Strategie der ERGO“

18.45 Uhr

Prof. Klaus Schäfer, Staatssekretär im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW: „Vielfalt – der Beitrag der Politik“

19.15 Uhr

Pause mit Imbiss

20.15 Uhr

Podiumsdiskussion: „Diversity – Werbekampagne oder Gutmenschentum? Warum sich Unter­nehmen mit Vielfalt beschäftigen“

21.45 Uhr

Fatih Çevikkollu: Komm zu Fatih. Kabarett zu kulturellen Unterschieden …

22.15 Uhr

Networking

 

TeilnehmerInnen der Podiumsdiskussion:
Dr. Christine Bortenlänger, Geschäftsführerin der Börse München und Vorstand der Bayerische Börse AG
Dr. Petra Köppel, Inhaberin Synergy Consult, Netzwerkleiterin
Dr. Ulf Mainzer, Personalvorstand der ERGO Versicherungsgruppe
Vural Öger, ehem. Geschäftsführer Öger Tours GmbH und ehem. Mitglied des Europäischen Parlaments
Hans Sarpei, ghanaischer Fußballnationalspieler und Spieler beim FC Schalke 04
Prof. Klaus Schäfer, Staatssekretär im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW
Moderation: Juan Moreno, Der Spiegel und WDR Funkhaus Europa

 

Dienstag, 05. Juni 2012

Netzwerktreffen: Vielfalt – nach außen scheinen, nach innen leben
nur für Netzwerkmitglieder und Schnuppergäste

08.30 Uhr

Registrierung

09.00 Uhr

Eröffnung durch die Veranstalterin Dr. Petra Köppel, Inhaberin von Synergy Consult: „Diversity Management als Strategie“

09.30 Uhr

Impulsvortrag von Christian Schoenfeldt (ERGO): „Vielfalt – nach außen scheinen, nach innen leben“

09.50 Uhr

Diskussion

10.10 Uhr

Impulsvortrag von Barbara David (Commerzbank): „Gewinne durch Vielfalt – Erfahrungen aus 10 Jahren Diversity Management“

10.30 Uhr

Diskussion

10.50 Uhr

Marktplatz zum Austausch zwischen ReferentInnen und TeilnehmerInnen

12.30 Uhr

Mittagspause

13.30 Uhr

Parallele Workshops (aktueller Planungsstand):
1. Die Schritte von familienbewusster Personalpolitik zu einer Diversity-Strategie (Verena Kreuzberg, ERGO und Martin Thumm, Munich Re)
2. Diversity Management als Change Prozess (Dagmar Brück, ERGO)
3. Den Wandel in den Köpfen anstoßen – Ansätze und Instrumente (Dr. Petra Köppel, Synergy Consult)

16.00 Uhr

Abschlussplenum: Ergebnisse des Tages

17.00 Uhr

Get Together

18.00 Uhr

Ende

Mit freundlicher Unterstützung durch: